E-RAUCHEN UND GESUNDHEIT

Im Tabakrauch gibt es ca. 4000 chemische Verbindungen, wovon über 40 krebserregende Substanzen sind. Ihre Wirkung ist nicht nur für die Raucher gesundheitsschädlich sondern auch für die Umgebung, insbesondere für die Kinder, die sich in Räumlichkeiten aufhalten, in denen der Zigarettenqualm auftritt. Wir nennen das „passives Rauchen
”.

Während des e-Rauchens gibt es keinen Verbrennungsprozess, d.h. es entstehen weder Teerstoffe noch giftiger Tabakrauch, so wie es im Falle des traditionellen Zigarettenrauchens ist. Es entsteht lediglich ein leichter aromatischer  Nebel – ein Gemisch von einem e-Liquid und der Luft. Der User der e-Zigarette atmet nicht die einige tausend von gesundheitsschädlichen und sehr oft krebserregenden chemischen Verbindungen ein, die es im während des Rauchens von traditionellen Zigaretten entstehenden Rauch gibt. Viele Untersuchungen bestätigen die Tatsache, dass das e-Rauchen eine weniger schädliche Form ist, dem Organismus das Nikotin zuzuführen, als das traditionelle Rauchen.

Print Friendly, PDF & Email

E-RAUCHEN UND DER KAMPF GEGEN DIE SUCHT

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schließt nicht aus, dass die e-Zigarette auf der Etappe des Nikotinabsetzens wirksam ist. Obwohl es noch zu diesem Thema keine offiziellen durch sie empfohlenen klinischen Untersuchungen gibt, die diese Tatsache 100% bestätigen würden, kann es zweifelsohne dein erster Schritt zum Aufhören mit dem Rauchen sein. Die Dosierung von entsprechender Nikotinmenge, die in den e-Liquids enthalten ist, bewirkt, dass der „Nikotinhunger” nicht mehr so stark in Erscheinung tritt, was wiederum zum vollständigen Aufhören mit dem Rauchen führen kann. Bei entsprechender Motivierung und starkem Willen kannst du den Kampf gegen die Sucht gewinnen.

Print Friendly, PDF & Email

E-RAUCHEN UND HYGIENE

Hast du den Tabakrauch, der sich in den Haaren, Kleidungen, Teppichen oder Vorhängen festsetzt, satt? Und vielleicht stört er deine Lieben? Leichter aromatischer Nebel, der während des e-Rauchens entsteht, hinterlässt keine so für gerauchten Tabak charakteristischen  Gerüche, die viele Menschen sehr stören. Wenn du auf das e-Rauchen gehst, schließt du unangenehme Tabakgerüche aus.

Print Friendly, PDF & Email

E-RAUCHEN UND VIELFELÄTIGKEIT

”E-RAUCHEN

E-RAUCHEN UND SPAREN

Hast du irgendwann darüber nachgedacht, wie viel Geld du für das Rauchen ausgibst? Wir nehmen an, du kaufst täglich eine Schachtel Zigaretten ein und bezahlst dafür ungefähr 14 PLN. Wöchentlich gibst du für Zigaretten fast 100 PLN aus, monatlich sind das mehr als 400 PLN, und jährlich sind das über 5000 PLN! Du musst zugeben, es ist eine beträchtliche Summe.
Eine e-Zigarette mit ausgewählten Aromen kostet weniger als 50 PLN, und das ganze Set reicht für die erste Woche des e-Rauchens. Wenn du im Besitz der e-Zigarette bist, kaufst du nur die weiteren Ersatzkartuschen, die nicht mehr kosten als 9 PLN für 10 ml e-Liquid, wodurch deine Ausgaben für das Rauchen um bis zu 90% reduziert werden können.
Das E-Rauchen lohnt sich – mit e-Zigaretten von VIVO sparst du über 4000 PLN! Was machst du mit den Ersparnissen? Das liegt nur an dir!

 Ausgaben für Zigaretten

(Preis für 1 Schachtel – ca. 14 PLN) Ersparnis Ausgaben für e-Zigaretten

Oszczędność Wydatki na e-papierosy

(Preis für e-Liquid – 8,90 złotych  für 10 ml)

14 złotych 12 złotych dziennie 1,78 złotych
98 złotych 86 złotych tygodniowo 12 złotych
420 złotych 367 złotych miesięcznie 53 złote
5110 złotych 4460 złotych rocznie 650 złotych
Print Friendly, PDF & Email

Unterliegen alle Elemente der e-Zigaretten von VIVO einer Garantie und innerhalb welcher Frist ab dem Einkauf können die einzelnen Elemente reklamiert werden?

Da die einzelnen Elemente der elektronischen VIVO-Zigaretten unterschiedliche Betriebszeit haben, unterscheiden sie sich auch im Hinblick auf die Garantielaufzeit voneinander.
Wir gewähren eine 12-zwölfmonatige Garantie für USB-Ladegeräte, Autoladegeräte sowie Netzladegeräte. Die Akkus für die e-Zigaretten von VIVO unterliegen einer 3 monatigen Garantie. Demgegenüber sind Clearomizer und Heizvkörper von VIVO Austauschelemente, die verschleißen und deswegen keiner Garantie unterliegen.
Bei Reklamation der VIVO-Produkte muss man sich an den Verkäufer wenden, bei dem das Produkt erworben worden ist. An den Verkäufer sind das Produkt mit allen Accessoires (das komplette Set), der Einkaufsbeleg sowie die schriftliche Beschreibung des Fehlers zu übergeben. Der Verkäufer leitet im Namen des Kunden das Reklamationsverfahren ein.

Print Friendly, PDF & Email

Wie ist der e-Liquid richtig in die e-Zigarette von VIVO nachzufüllen?

Bei der Beantwortung dieser Frage muss man damit anfangen, dass es verschiedene VIVO- Clearomizer in Abhängigkeit von den Heizsystemen, mit welchen sie ausgestattet worden sind, gibt. Im Angebot gibt es einmal Clearomizer mit der oberen Heizkörper sowie solche, die mit dem System der unteren Heizkörper – aus dem Englischen – „bottom coil” ausgestattet sind.

Nachfüllinstruktion für den Liquid in Clearomizern mit dem System der oberen Heizkörper QUICK und CRISTAL.

Um den Clearomizer aufzufüllen, ist das Mundstück zu lösen, der e-Liquid in den Spalt zwischen dem Gehäuse und der Heizkörper einzugießen, wobei darauf zu achten ist, dass der Liquid  in die Mündung der Heizkörper nicht eingegossen wird. Sorgfältig das Mundstück an das Gehäuse des Clearomizers festschrauben.

Nachfüllinstruktion für den Liquid in Clearomizern mit dem System der unteren Heizkörper VISION, SMART, TOWER, TITAN.

Um den Clearomizer aufzufüllen, ist die Basis zu lösen, mit dem Mundstück nach unten zu drehen und der e-Liquid in den Spalt zwischen dem Gehäuse und dem zentralen Luftkanal einzugießen. Sorgfältig die Basis an das Gehäuse des Clearomizers festschrauben.

Print Friendly, PDF & Email

Wie wird die Heizkörper in den VIVO-Clearomizern ausgetauscht?

Odpowiadając na to pytanie należy zacząć od rozróżnienia clearomizerów VIVO w zależności od systemu grzewczego w jaki zostały wyposażone. W ofercie dostępne są clearomizery z górną grzałką nierozbieralne, clearomizery z górną grzałką  rozbieralne oraz te wyposażone w system dolnej grzałki – z jęz. ang. – „bottom coil” rozbieralne.

Instrukcja wymiany grzałki w clearomizerze QUICK

Clearomizer Vivo Quick jest nierozbieralny – gdy się zużyje należy go wymienić na nowy.

<strong >Instrukcja wymiany grzałki w clearomizerze CRISTAL

Aby wymienić grzałkę należy odkręcić podstawę cleromizera ( w przypadku napełnionego liquidem cleromizera należy go wcześniej opróżnić). Następnie przytrzymując podstawę, należy chwycić dwoma palcami za trzpień grzałki i delikatnie przekręcić w kierunku przeciwnym do ruchu wskazówek zegara. Umieścić nową grzałkę w miejsce zużytej, dokładnie dokręcając. Dokręcić podstawę do clearomizera.

Instrukcja wymiany grzałki w clearomizerze SMART, VISION, TITAN, TOWER

Aby wymienić grzałkę należy odkręcić podstawę cleromizera ( w przypadku napełnionego liquidem cleromizera należy uważać by ustnik clearomizera był skierowany do dołu, zapobiegnie to rozlaniu się liquidu). Następnie przytrzymując podstawę, należy chwycić dwoma palcami za trzpień grzałki i delikatnie przekręcić w kierunku przeciwnym do ruchu wskazówek zegara. Umieścić nową grzałkę w miejsce zużytej, dokładnie dokręcając. Dokręcić podstawę do clearomizera.

Print Friendly, PDF & Email

Jak długo należy ładować baterię VIVO?

Ist es nach dem Einkauf einer e-Zigarette notwendig, den Akku auf eine besondere Art und Weise laden zu lassen?

Kann man den Akku wieder aufladen, wenn er noch nicht ganz entladen ist?

Ja, nach dem ersten vollen Ladezyklus kann der VIVO-Akku unabhängig von seinem Ladezustand wieder aufgeladen werden. Eine solche Vorgehensweise wirkt sich auf die Lebensdauer des Akkus nicht aus.

Print Friendly, PDF & Email

e-Zigaretten – wie sind sie zu benutzen?

Vor der Inbetriebnahme überprüfe genau, ob alle Teile deiner e-Zigarette von VIVO richtig zusammengeschraubt sind. Dann fülle den Clearomizer der e-Zigarette mit dem e-Liquid auf. Erneut überprüfe, ob alle Elemente fest zusammengeschraubt sind. Nach dem ersten Auffüllen des Clearomizers mit dem e-Liquid warte ca. 1-2 Minuten ab und schüttele dann die e-Zigarette leicht, damit der e-Liquid VIVO PREMIUM genau zu der Heizvorrichtung durchdringt und es infolge der „Trockenarbeit” nicht zur Überhitzung der Heizvorrichtung kommt.
Die e-Zigarette von VIVO setzen wir fünf Mal in Gang, indem wir den Druckknopf, der sich auf dem oberen Teil des Akkus befindet, schnell nacheinander drücken. Kurz vor jedem Lungenzug drücken wir denselben Knopf ein und halten ihn die ganze Zeit, in der wir an der Zigarette ziehen, gedrückt. Nach dem Lungenzug lassen wir den Akkuknopf los.
Die ganze Zeit kontrollieren wir die Menge der Flüssigkeit im Clearomizer. Ist sie alle, muss man sofort den Liquid im  Clearomizer ergänzen. Wenn wir einen beißenden, unangenehmen Geschmack spüren, heißt das, dass die Flüssigkeit bereits ausgegangen ist.
Achtung! Das Ziehen an der e-Zigarette, wenn der e-Liquid alle ist, oder wenn seine Menge im Behälter gering ist, kann zum Durchbrennen der Heizvorrichtung oder des Clearomizers führen.
Print Friendly, PDF & Email

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen haben, für uns über E-Rauchen, kontaktieren Sie uns.

Print Friendly, PDF & Email